Impressionen zum Tag der offenen Tür der JWS- Gemeinschaftsschule am 18. Februar 2019

 

Am Tag der offenen Tür konnten unsere zukünftigen Schülerinnen und Schüler und deren Eltern unsere Gemeinschaftsschule besichtigen.

Der Tag der offenen Tür begann mit einem bunten Bühnenprogramm, bei dem die Klassenband der Klasse 9a, die Schulband sowie die Lerngruppen 6a und 6b die zahlreichen Besucher mit gelungenen musikalischen Beiträgen beeindruckten.

Schüler der Lerngruppe 5a hatten einen kleinen Dialog vorbereitet, der den interessierten Zuschauern einen Teil des Schulalltags an der JWS- Gemeinschaftsschule (Nachmittags- AGs, arbeiten mit Lernwegelisten in individuellem Lerntempo, Coaching und außerschulische Aktivitäten wie z.B. Schullandheim und Ausflüge ins Schwimmbad, zum Eislaufen, etc.) nahebrachte.

Nach den Begrüßungsworten durch Frau Lalla stellte ein Schüler der Lerngruppe 5a spontan die kleinen Lerngruppen als weiteren Vorteil der Gemeinschaftsschule vor.

Direkt im Anschluss an das Bühnenprogramm gaben eine Vielzahl von Mitmach- Stationen sowie zahlreiche Gesprächsmöglichkeiten Einblicke in das Lernen an der JWS- Gemeinschaftsschule:

                - Experimente

                - Die Nachmittagsbetreuung stellt sich vor

                - Profilfach Kunst: Anschauen und Ausprobieren

                - Kooperative Lernformen im

                  Fremdsprachenunterricht 

                - Schulhündin Laika kennenlernen

                - weiter lesen...

 

Schulanmeldung für die neuen Fünftklässler:

Mittwoch, 13. März, 8.00 - 12.30 Uhr

Donnerstag, 14. März, 8.00 - 12.00 und 14.00 - 17.00 Uhr

im Sekretariat der Johannes-Widmann-Schule.

 

Schulanmeldung für die neuen Erstklässler:

Donnerstag, 28. März 2019

"Man kann einen Menschen nichts lehren,
man kann ihm nur helfen, es in sich selbst zu entdecken."

Galileo Galilei